Zu Beethovens 250. Geburtstag – Barenboim-Konzert online.

0

Die 17.

Dezember 2020 wird der 250. Jahrestag der

Tag der Taufe Beethovens: Am 17.

Dezember 1770 wurde die Geburt in das Taufregister einer Pfarrei eingetragen, möglicherweise war der Junge am Tag zuvor geboren worden.

Er ging in jungen Jahren nach Wien, wo er berühmt wurde und 1827 starb.

Das Konzert des Dirigenten Daniel Barenboim mit seinem West-Östlichen Diwan-Orchester in der Bonner Oper wird am 17. Dezember 1770 aufgeführt.

Das Konzert des Dirigenten Daniel Barenboim und seines West-Östlichen Diwan-Orchesters in der Bonner Oper wird am 17. Dezember auf 3Sat, WDR-Fernsehen und -Radio übertragen und gestreamt.

Dies teilte die Beethoven Jubiläums GmbH am Montag in Bonn mit.

Ursprünglich war ein regelmäßiges Konzert geplant.

Es wird die fuenfte Sinfonie von Beethoven gespielt, und Barenboim wird auch das dritte Klavierkonzert spielen.

Bonn () – Die Feier der 250.

Die Feier von Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag in seiner Geburtsstadt Bonn wird ein Online- und Fernsehereignis sein.

“Unser Ziel ist es, trotz der Einschränkungen durch die Korona-Pandemie ein Signal aus Beethovens Geburtsstadt Bonn zu senden”, sagte Malte Boecker, Geschäftsführer der Beethoven-Jubiläumsgesellschaft.

Ursprünglich sollte das Jubiläumsjahr mit dem Geburtstag enden.

Aufgrund von Restriktionen und koronabedingten Absagen von Konzerten und Veranstaltungen soll es nun aber bis weit in das nächste Jahr hinein verlängert werden.

©

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply