Fussball-Regionalliga Südwest nimmt das Spiel wieder auf.

0

Vor den Spielen sollten an Spielern, Offiziellen und Schiedsrichtern Koronatests durchgeführt werden.

Im neuen Jahr soll die Saison am zweiten Wochenende im Januar fortgesetzt werden, statt wie ursprünglich geplant am letzten Wochenende, teilte die Liga mit.

Um Spielabbrüche während der Wintermonate zu vermeiden, wurden alle Vereine, die an ihrem Spielort keine Rasenheizung haben, verpflichtet, einen alternativen Kunstrasenplatz zu melden.

©

Das teilte die Liga am Montagabend mit.

Grundlage der Entscheidung ist, dass nach der Corona-Verordnung vom 1.

Dezember auch in Rheinland-Pfalz wieder Spiel- und Mannschaftsbetrieb möglich sind.

Auch in Baden-Wuerttemberg und Hessen duerfen Mannschaften im November trainieren und Spiele bestreiten, die saarlaendischen Vertreter der Regionalliga Suedwest duerfen dies mit einer Ausnahmegenehmigung tun.

Karlsruhe () – Die Fussballregionalliga Suedwest nimmt vom 11.

bis 13.

Dezember wieder an ihren Spielen teilnehmen.

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply