Die Zeitschrift “Oper!” ehrt den Chor der Kölner Oper.

0

Mit Blick auf das schwierige Jahr der Corona-Pandemie wurde Folgendes über die Jungen Opern Rhein-Ruhr gesagt: “Mit unbändiger kreativer Energie boten (sie) digitale Ferien und Filmprojekte an, entwickelten die kreative Pause für Grundschulkinder und machten Jugendliche zu Opernkomponisten.

In der Begründung der Jury heißt es, insbesondere der Kölner Opernchor habe sich in dieser außergewöhnlichen Spielzeit durch seine sich ständig verändernden räumlichen und akustischen Bedingungen des Ersatzspielortes durch ein konstant hohes musikalisches Niveau ausgezeichnet.

Berlin () – Der Kölner Opernchor und die Jungen Opern Rhein-Ruhr wurden mit dem Preis “Oper!

Dies teilte das Fachmagazin “Oper!” als Verleiher am Montag in Berlin mit.

Die “Oper! Award” wird seit 2019 in insgesamt 20 Kategorien vergeben.

Initiiert wurde die Auszeichnung von der Fachzeitschrift “Oper!

Deutschland hat weltweit die höchste Dichte an Opernhäusern.

Von den weltweit rund 560 Opernhäusern befinden sich mehr als 80 in Deutschland.

Wegen der Corona-Pandemie wurde die Preisverleihung in diesem Jahr auf die Website des Magazins verlegt, mit Hommagen und Interviews.

©

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply