81 neue Koronafälle in Schleswig-Holstein – 2 Todesfälle.

0

In schleswig-holsteinischen Krankenhäusern wurden Berichten zufolge 124 Covid-19-Patienten behandelt.

26 von ihnen befinden sich in intensiver Therapie, 15 von ihnen müssen derzeit beatmet werden.

Beide Zahlen sind seit Sonntag gestiegen.

Die Zahl der Genesenden wird auf 11 200 Personen geschätzt.

Die Zahl der Menschen, die im Zusammenhang mit einer Koronainfektion gestorben sind, hat sich um 2 – auf jetzt 255 – erhöht.

Seit Beginn der Pandemie wurden nach Angaben der Landesregierung 14 336 Infektionen festgestellt.

Kiel (/lno) – In Schleswig-Holstein sind nach Angaben der Landesregierung innerhalb eines Tages ab Montagabend 81 neue Koronafälle gemeldet worden.

Der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche in Schleswig-Holstein lag nach Angaben der Landesregierung vom Abend am Montag bei 43,5.

So niedrig sei der Wert seit geraumer Zeit nicht mehr gewesen.

©

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply