“Wir wollen die Impfung…vergesst uns nicht!”Wir wollen die Impfungen…vergesst uns nicht!

0

Die wichtigsten Hersteller und nicht einmal Impfstoffe

In einem Facebook-Posting macht die bloggende Oberärztin Dr. Carola Holzner ihrer Wut Luft. Sie sagt, dass das Krankenhaus mit 19 Covid-Patienten der größte Anbieter in der Region ist. Dann kam endlich die beruhigende Nachricht von der Akzeptanz des Impfstoffs – doch geimpft wurde bisher keiner der Krankenhausmitarbeiter. Deshalb schickt sie jetzt einen offenen Brief an NRW-Ministerpräsident Armin Laschet.

Alle neuen Coronavirus-Fortschritte können Sie jederzeit in unserem Live-Ticker nachlesen.

Klare Worte für Karl-Josef Laumann und Armin Laschet

In einer emotional wütenden Nachricht macht die leitende Notaufnahmeärztin des Universitätsklinikums Essen ihrem Frust Luft. Ihre Worte richten sich direkt an Armin Laschet, Präsident von NRW, und Karl-Josef Laumann, Gesundheitsminister von NRW.

Inzwischen mussten wir die VIERTE (!) Intensivstation für Covid19-Erkrankte eröffnen, die meisten Patienten in der Umgebung und darüber hinaus täglich versorgen”, doch obwohl sie alle regelmäßig der Ansteckungsgefahr ausgesetzt sind, sei keiner der Mitarbeiter des Krankenhauses geimpft worden, sagt sie.

Hier können Sie nachlesen, welche Gruppen mit dem Biontech-Impfstoff zuerst geimpft werden sollten.
Sie sagt, die Ärzte seien “Opfer einer Priorisierung geworden”.

Sie kritisiert die Priorisierung der Impfstoffklassen: “Ja, Risikogruppen müssen geschützt werden, Pflegeheime werden zuerst geimpft. Aber wer kümmert sich um die Patienten, die in die Krankenhäuser kommen?”, so Holzner in ihrem Facebook-Post. Auch Kriminelle seien von ihr und ihren Kollegen “vergessen” worden oder “der Priorisierung zum Opfer gefallen”.

Dr. Carola Holzner hat seit Beginn der Corona-Pandemie immer wieder auf die verzweifelte Lage der Corona-Patienten aufmerksam gemacht und damit Millionen von Menschen erreicht.

“Wie kann es sein, dass Krankenschwestern, Ärzte, Mitarbeiter in Hochrisikobereichen nicht geimpft werden – freuen wir uns nicht über diejenigen, die nicht versagen dürfen, die Hochrisikogruppen behandeln und tatsächlich und zu Recht(!) zusammen mit den Hochrisikogruppen ganz oben auf der Liste stehen?”

Die vollständige Erklärung von Dr. Caro Holzner:
“Wir wollen die Impfung und wir wollen sie schnell!”

Es gibt weltweit Knappheitsprobleme, und in den Staaten sind tatsächlich nicht genügend Impfstoffe verfügbar. Die verfügbaren Dosen sind aber für Personen der Gruppe eins vorgesehen – und damit auch für das Krankenhauspersonal, das mit 19 Patienten mit Covid zu tun hat. Im Namen meiner Kollegen und mir, als Vertreter des Krankenhauspersonals, möchte ich einen dringenden Appell richten – vergessen Sie uns nicht! Ich möchte im Namen meiner Kollegen und mir als Vertreter des Krankenhauspersonals einen dringenden Appell aussprechen – vergessen Sie uns nicht! Wir wollen die Impfung und wir wollen sie schnell!”

Auf unserer interaktiven Karte können Sie hier sehen, wie viele Intensivbetten in Ihrem Landkreis tatsächlich belegt sind.

Sie weiß, dass es mittlerweile mehrere Risikoklassen gibt, stellt aber abschließend klar: “Es kann nicht sein, dass wir nicht einmal wissen, wann wir die Impfung bekommen werden! Wir sind auch wichtig!”

TVNOW Dokumentationen: Corona und seine Auswirkungen

Seit Monaten hält das Corona-Virus die Welt in Atem. Jetzt finden Sie auf TVNOW spannende Dokumentationen über die Quellen, die Ausbreitung und die Auswirkungen der Pandemie.

Corona – Die 2. Welle der

Ischgl – Skandal bei Corona in Österreich

Was wir aus der Krise lernen

Corona – Vom Virus zur globalen Gefahr

Share.

Leave A Reply