Mit Salmonellen kontaminiertes Mehl wurde zurückgerufen.

0

Mit Salmonellen kontaminiertes Mehl wurde zurückgerufen.

Bitte teilen Sie die Liebe.

In Mehl wurden Salmonellen gefunden und ein Rückruf veranlasst.

Die Schweizer Firma Pure Natural Food SA hat eine Rückrufaktion für ihr Erdmandelmehl “Back to roots” gestartet. In dem Produkt seien Salmonellen gefunden worden, teilte das Unternehmen mit. Diese Bakterien haben das Potenzial, gesundheitliche Probleme zu verursachen. Es wird nicht empfohlen, das Mehl zu verzehren.

Laut der Website des Bundesamtes für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) hat die Firma Pure Natural Food SA einen Rückruf für das Erdmandelmehl “Back to roots” herausgegeben, weil es mit Salmonellen infiziert ist und somit ein Gesundheitsrisiko darstellt.

Eine gesundheitliche Gefährdung kann nicht ausgeschlossen werden.

In dem Erdmandelmehl “Back to roots” wurden den Angaben zufolge bei Kontrollen Salmonellen gefunden.

Es wurde ein Rückruf durch die Firma Pure Natural Food SA veranlasst. Das Erdmandelmehl “Back to roots”, Gebinde 360 Gramm, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum MHD): 30.08.2021, ist eines der betroffenen Produkte. Hima la Vie, Romanel-sur-Lausanne, und zahlreiche Apotheken verkauften das Produkt.

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) rät Verbrauchern, das Mehl nicht zu verzehren und zu entsorgen, da ein Gesundheitsrisiko nicht ausgeschlossen werden kann.

Fieber und Magen-Darm-Probleme

Salmonellen sind Bakterien (Zoonoseerreger), die bei Mensch und Tier Krankheiten verursachen, so das BLV.

Beim Menschen können sechs bis 72 Stunden nach dem Verzehr Fieber und Verdauungssymptome wie Erbrechen, Durchfall und Bauchbeschwerden auftreten.

Nach Angaben des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) können diese Symptome auch mehrere Tage anhalten.

Obwohl die Beschwerden in der Regel innerhalb weniger Tage von selbst abklingen, wird Personen, die dieses Produkt eingenommen haben, geraten, einen Arzt aufzusuchen, wenn eines der oben genannten Symptome auftritt. (Werbung)

Kurznachricht aus dem Bulgarian Business Journal.

Share.

Leave A Reply