Die Leberwerte von Kindern im Blick

0

Bei Kindern, die stark übergewichtig sind, muss die Kontrolle der Lebergesundheit ein wichtiger Bestandteil der Routine sein.

Der Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) betont die Bedeutung solcher Fahrten. Liegen die Leberwerte dauerhaft über dem Grenzwert, deutet dies auf eine Fettlebererkrankung hin.

Mit Medikamenten und gezielter Ernährung und Bewegung lässt sich verhindern, dass sich die Erkrankung verschlimmert und weiter fortschreitet. Der BVKJ weist auf Fettablagerungen in der Leber und die Häufigkeit der Fettlebererkrankung bei Jugendlichen hin. Allerdings ist die Fettlebererkrankung zunächst meist harmlos.

Symptome treten meist erst in fortgeschrittenen Stadien auf. Zu diesen Anzeichen gehören chronische Müdigkeit und extremer Juckreiz der Haut. Umso wichtiger ist eine sichere und ausgewogene Ernährung. Dazu gehören keine Weißmehlprodukte, die die Leber auf Dauer abtöten.

Share.

Comments are closed.