Pietro Lombardi hat viel Gewicht verloren – “Bald werde ich ganz weg sein”.

0

In einer kürzlich erschienenen Instagram-Geschichte sprach der Popsänger Pietro Lombardi über einen bemerkenswerten Gewichtsverlust.

“Bald werde ich ganz weg sein, ich sehe aus wie ein Geist”, sagte der “Aschenputtel”-Sänger in dem Clip, der nicht mehr online verfügbar ist.

Er muss sich sogar neue Kleider besorgen, weil ihm seine alten nicht mehr passen.

Inzwischen wiegt er aber nur noch 80 Kilogramm, sagte Lombardi, der selbst ein wenig entsetzt schien.

Tatsächlich lassen Lombardis letzte Postings ihn dünner aussehen, vor allem im Gesicht:

Nach eigenen Angaben hatte Pietro Lombardi zuvor 104 Kilogramm auf die Waage gebracht.

Bei seiner Körpergröße von 1,73 Metern ist das eine respektable Menge.

Der 28-jährige Lombardi präsentiert aber auch gerne seine trainierten Arme.

Die Muskeln mögen also etwas Gewicht beigetragen haben.

Pietro Lombardi äußerte sich in seiner Geschichte nicht dazu, ob es wirklich an diesen Faktoren lag.

Letztlich kann es auch einfach nur eine positive Veränderung der Ernährung und des Lebensstils sein, mit der der Popsänger ein neues Kapitel in seinem Leben einläutet – schließlich wirkt er in aktuellen Positionen alles andere als deprimiert.

Er befinde sich derzeit in einer “komplizierten Situation”, erklärte Lombardi, was natürlich die Spekulationen im Internet anheizt.

Einige Fans sehen den Gewichtsverlust als Folge seiner Trennung von Laura Maria.

Andere vermuten die Verlobung seiner Ex-Frau Sarah Lombardi mit dem Fussballer Julian Büscher als den wahren Grund.

Pietro Lombardi: Von 104 auf 80 Kilogramm
Keine weitere Erklärung für Gewichtsverlust

Er wird seine Fans auf seinem Instagram-Kanal zweifellos über jeden Schritt nach vorn auf dem Laufenden halten.

© 1&1 Mail & Medien/InhaltFlotte

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply