Finale “Der maskierte Sänger” – Ben Blümel muss sich als Anubis entlarven.

0

Das edle Kostüm ist sehr beeindruckend: Es ist mit handgegossenen und gestickten Elementen verziert, die zum Teil sogar mit echtem Blattgold überzogen sind, wie ProSieben berichtet hat.

Das wiegt natürlich schwer: Zwölf Kilo trägt der Promi.

Der Sechserpack ist ein spezieller Muskelanzug, und die Ohren ragen über einen halben Meter in die Luft.

Auch die hohen Schuhe waren ein Markenzeichen.

Im Finale sang er “Last Resort” von Papa Roach und “Sonne” von Rammstein.

So war es auch: Ben Blümel.

Er ist groß, muskulös und mit echtem Blattgold überzogen: Anubis will das Publikum mit seinem Auftritt in der dritten Staffel von “Der maskierte Sänger” begeistern.

Insgesamt sind wieder zehn Prominente mit den Kostümen dabei – und von süß bis martialisch ist wieder für jeden etwas dabei.

Der Anubis wirkt bei jedem Auftritt besonders geheimnisvoll und sehr aggressiv.

Die Kostüme singen wieder: “Der maskierte Sänger” hat zehn neue Kostüme auf die Bühne gebracht.

Anubis schaffte es bis ins Finale und scheiterte im Duell gegen den Außerirdischen.

Der wie ein griechischer Gott sang.

Aus der Verfassung und der Stimme ging schon früh hervor, dass sich unter dem Kostüm ein Mann befand.

Diese Hinweise lieferten Hinweise auf die Identität von Anubis – und sollten für den Popsänger und Schauspieler Ben Blümel sprechen.

Lesen Sie auch: Alle Demaskierungen beim Finale von “Der maskierte Sänger” im Live-Ticker.

Bis zum Finale war es spannend zu sehen, wer es sein könnte.

Das waren die Tipps der Jury und der ProSieben-Community.

“Der maskierte Sänger”: Tipps und Hinweise zu Anubis
“Der maskierte Sänger”: Dies sind die anderen Kostüme

Bitte lesen Sie auch: Der maskierte Sänger 2020: Startdatum und Sendezeiten für die 3. Ausgabe des Maskierten Sängers

Saison

Anubis enthüllt von der ersten Episode an weitere Merkmale über sich selbst.

Aber auch die anderen Masken und Kostüme, mit denen er um den Sieg kämpft, müssen Hinweise liefern.

© 1&1 Post & Medien/Nachrichtenspot

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply