Daniela Büchner und Ennesto Monté zeigen ein Video über einen Kuss.

0

Erst vor wenigen Tagen verkündete auch Büchner durch eine Instagram-Geschichte, dass sie und Monté ein Paar seien.

Sie hatte einen Mann kennengelernt, mit dem sie seit vielen Jahren befreundet war, mit dem sie aber seit einigen Monaten unterschiedliche Gefühle hatte.

Dies ist ein sehr grosser Schritt für sie.

Mit diesem kurzen Video wollen sie allen Fans ihre Liebe beweisen: Sowohl Ennesto Monté als auch Daniela Büchner teilten in ihren Instagram-Geschichten eine kurze Kussszene, offenbar am Strand ihrer Wahimat Mallorca.

Monté, der das Video zuerst veröffentlichte, liess den Song “Lasse redn” der Punkband “Die Ärzte” spielen, um auf die zahlreichen negativen Kommentare einiger Fans zu reagieren.

Eigentlich hatte das Paar diese Ankündigung für einen späteren Zeitpunkt geplant.

Ihre Beziehung war jedoch durch Dritte öffentlich geworden.

“Eigentlich wollten wir beide diese Gefühle füreinander erst einmal für uns selbst geniessen, alles in Ruhe auf uns zukommen lassen, uns Zeit geben, uns noch besser kennen zu lernen”, schrieb Büchner auf Instagram und illustrierte die Geschichten mit zwei Kussfotos des Paares.

Danni und Jens lernten sich 2015 kennen.

Im Jahr 2016 bekamen sie Zwillinge, im Jahr 2017 feierten sie ihre Hochzeit.

Aus Büchners erster Ehe gingen drei weitere Kinder hervor.

Jens Büchner starb am 17.

November 2018 in Palma de Mallorca an Lungenkrebs.

© 1&1 Mail & Medien/Nachrichtenspot

Obwohl die überwältigende Mehrheit ihrer Anhänger mit Büchner zufrieden war, gab es auch einige Kritik an der Beziehung.

Einige meinten, die neue Liebe stehe zu kurz vor dem Tod ihres verstorbenen Ehemannes Jens Büchner im Jahr 2018.

Bekanntgabe der Beziehung zwischen Büchner und Monté früher als geplant

Bitte teilen Sie diesen Beitrag auf Facebook mit! Teilen ist liebevoll….

Share.

Leave A Reply