Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Sonntag, 18. November 2018
SUCHE Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Südosteuropa

04.10.2018  
Serbien zog über die Hälfte der FDI in der Region an
Serbien allein hat vermocht, “mehr als die Hälfte der gesamten direkten Auslandsinvestitionen in den sechs Westbalkanländern in den vergangenen zehn Jahren anzuziehen”, berichtete der Internationale Währungsfonds (IWF). 
mehr...
 
04.10.2018  
Clariant baut Zellulose-Ethanol-Anlage in Krajowa
2018_09-10_21-2s.jpg
 
Clariant, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, hat Mitte September d.J. die Bauarbeiten an einer Großanlage zur Produktion von Zellulose-Ethanol aus Pflanzenreststoffen in der Nähe der rumänischen Stadt Krajowa in Angriff genommen.
mehr...
 
04.10.2018  
Verkauf eines 20-Prozent-Anteils an Hidroelectrica möglich
2018_09-10_21-1s.jpg
 
Fondul Proprietatea, der größte Investitionsfonds in Rumänien, ziehe immer noch die Veräußerung seiner wertvollsten Beteiligung in Erwägung ...
mehr...
 
04.10.2018  
Lidl eröffnet 20 Filialen bis Ende 2019
Der deutsche Lebensmitteldiscounter Lidl, der aktuell drittgrößte Spieler am rumänischen Einzelhandelsmarkt, beabsichtigt, im Balkanland fünf neue Filialen bis Ende dieses Jahres zu eröffnen. 
mehr...
 
04.10.2018  
Sehr hohe Transportausgaben
2018_09-10_20s.jpg
 
Rumäniens Regierung hat im Jahr 2016 3,1 Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP) für Verkehr ausgegeben, wie Daten des europäischen Statistikamtes Eurostat zeigten. 
mehr...
 
04.10.2018  
Arbeitgeber werben mit höheren Einstiegsgehältern
Lokale Unternehmen sind geneigt, höhere Gehälter zu zahlen, um neue Mitarbeiter gewinnen zu können. 
mehr...
 
04.10.2018  
Belgrad unterstützt Dodiks Wahlkampagne
2018_09-10_19-2s.jpg
 
Die für Anfang Oktober angesetzten Wahlen in Bosnien und Herzegowina sind auch für Serbien von Interesse, das Milorad Dodiks Kandidatur für den serbischen Sitz in der bosnischen Präsidentschaft befürwortet.
mehr...
 
04.10.2018  
Heilbad zum neuen Leben erweckt
Der Ku rort Băile Govora, im Südwesten Rumäniens, soll sich wieder in ein attraktives Reiseziel entwickeln.
mehr...
 
04.10.2018  
Zufrieden mit der Gegenwart, besorgt über die Zukunft
Deutsche Unternehmen, die in Rumänien agieren, zeigen sich zufrieden mit ihrer derzeitigen Tätigkeit. 
mehr...
 
04.10.2018  
Weniger Firmen im Top 500 CEE -Ranking vertreten
Insgesamt 56 rumänische Unternehmen sind in der diesjährigen Ausgabe der Coface-Studie Top 500 CEE der größten Unternehmen in der Region vertreten, neun weniger als im Jahr 2017.
mehr...
 
04.10.2018  
Entwurf einer neuen Energiestrategie
Hidroelectrica, der größte staatlich kontrollierte Stromerzeuger in Rumänien, wird über einen Investitionsetat im Umfang von über 800 Mio. Euro bis zum Jahr 2020 verfügen. 
mehr...
 
04.10.2018  
Ein Besuch mit Hindernissen - Vucic im Kosovo
2018_09-10_19-1s.jpg
 
Der serbische Staatspräsident Aleksandar Vucic war Mitte September auf einer zweitägigen Visite im Kosovo. 
mehr...
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap