Nur Kunden, die einen gültigen Jahresbeitrag für ein Abonnement für die Printausgabe bezahlen, können Zugriff auf die Artikel im Volltext bekommen.
Bitte loggen hier: E-mail (Login)

Kennwort

Anmeldung
Vergessenes Kennwort?
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap
Dienstag, 25. September 2018
SUCHE Suche in Archiv  
rubriken
Wirtschaft
Politik
Kommentar
Branchen
Unternehmen
EU-Projekte
Recht & Gesetz
Kultur
Gesellschaft
Südosteuropa
Panorama
Lichtblicke
Interview
Jobs & Karriere
Analysen
Arhiv
Wecheselkurse der Balkanwahrungen

Stand: 07.06.2017

Staat
118.83 133.87
1.73728  1,95583
6,57842 7,39875
54.8006 61.6945
4.0528 4.5675
108,5424 122,2839
212,8619 239,64
Anzeigen

Kommentar

09.08.2018  
Editorial
Liebe Leserinnen, liebe Leser, 

mein Nachbar hat Bulgarien im fernen Jahr 1979 verlassen und beschlossen, nach Deutschland zu emigrieren, indem er illegal über die Grenze ging. Dort wollte er bis zu seiner Pensionierung arbeiten. Seit einiger Zeit lebt er nun wieder in seiner Heimat mit dem Einkommen eines deutschen Rentners und ihm sind die Sorgen seiner bulgarischen Altersgenossen mehr oder weniger fremd. Er hat niemals bedauert, dass er sein Leben riskiert hat, um aus Bulgarien zu fliehen, sowie das Risiko eingegangen ist, ins Gefängnis gesteckt zu werden von dem kommunistischen Regime, denn Deutschland hätte ihm all das geboten, was ein Mensch braucht, um in Würde leben zu können. Obwohl seine Gattin ebenfalls Bulgarin ist, fällt es den Söhnen, die in Deutschland geboren sind, Bulgarisch zu sprechen, denn zu Hause, in Stuttgart, hat man immer nur Deutsch miteinander gesprochen. Beide jungen Leute haben ihre Ausbildung in ihrer Geburtsstadt abgeschlossen. Für sie liegt Bulgarien in weiter Ferne und Land und Leute sind ihnen weitestgehend fremd. Ich kenne keinen anderen solchen Workaholic. Der 68jährige Nachbar meint, dass dies das Ergebnis des positiven Einflusses der Umgebung ist, in der er gelebt hätte. 


Volltext nur für Abonnenten der Printausgabe
Anzeigen
Home | Mehr über uns | ABO | Anzeigen | Online Werbung | Gästebuch | Sitemap